Restaurierungen

Sie wollen ein Objekt restaurieren lassen? Ein Erbstück Ihrer Familie? Ihren Lieblingsgegenstand, den Sie mit vielen Erinnerungen verbinden?

Wir restaurieren

  • Möbel
  • sakrale Figuren
  • Gebrauchsgegenstände
  • Sammlerstücke

Nach Ihrer Kontaktaufnahme

  • Begutachten wir Ihr Objekt vor Ort oder bei uns im Atelier
  • Legen wir gemeinsam die Ziele der Restaurierung fest
  • Erstellen wir ein Restaurierungskonzept mit Kostenvoranschlag
  • Führen wir die Restaurierung gemäss Ihrem Auftrag aus
  • Schreiben wir auf Ihren Wunsch eine Dokumentation über die Restaurierung

Restaurieren oder Konservieren?
Vor einer Restaurierung stellen sich Fragen wie:

  • Was am Objekt soll restauriert werden?
  • Wie wird das Objekt zukünftig genutzt?
  • Restaurieren oder konservieren?

Mit einer Restaurierung wird ein früherer oder sogar der ursprüngliche Zustand des Objektes wiederhergestellt.
Darunter fällt auch die Instandsetzung der Funktionalität von beispielsweise Schubladen, Möbeltüren, Schlösser, Möbelfüssen, usw.

Mit dem Konservieren (Erhalten, Bewahren) wird der aktuelle Zustand gesichert. Damit soll der Gegenstand vor Schäden und vor dem Verfall geschützt werden. So können beispielsweise poröse Holzpartien durch geeignete Konservierungsmittel gefestigt werden.

Je wertvoller das Objekt ist, desto eher wird die Konservierung angewendet. Ausstellungs- und Museumsstücke werden vielfach konserviert. Oft werden am gleichen Objekt aber auch beide Methoden eingesetzt.

Bei einer fachgerechten Restaurierung/Konservierung bleibt wertvolle Originalsubstanz erhalten, und somit auch Teile einer einmaligen lesbaren Nutzungsgeschichte. Gebrauchs-, Alterungs- und Herstellungsspuren ist mit Respekt zu begegnen, durch ein gewissenhaftes Vorgehen und mit viel Liebe zur Arbeit.

Die Oberfläche
Die Oberfläche historischer Objekte verdient besondere Beachtung und fachmännische Behandlung.

Ablaugen und Abschleifen zerstören meist wertvolle Fassungen wie Lasuren, Ölanstriche, Maserierungen (aufgemalte Holzimitate) oder Bauernmalereien. Die natürlich gewachsene Patina (durch Alterung entstandene Oberfläche) geht für immer verloren. Dadurch mindert sich auch der Wert des Objektes.

Die Restaurierung verlangt daher Kenntnisse über historische Techniken, Materialien und Restaurierungsmethoden.


Restaurierung der Josefsstatue Trachslau (bei Einsiedeln)


 

 


Holzwerkstatt Bürgler GmbH
Etzelstrasse 13a
CH - 8840 Einsiedeln

Kontaktformular
Mobil: +41 79 589 95 61


Öffnungszeiten Atelier an der Etzelstrasse 13a in Einsiedeln
Dienstag und Donnerstag
08.30 - 12.00 / 13.30 - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
07:30 – 12:00 / 13:15 – 17:15 Uhr



Schweizer Holz - Schwyzer Handwerk - Schwyzer Holz Handwerk


VSSM - Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten


SVS - Spielwaren Verband Schweiz